Überspringen zu Hauptinhalt

Alp Puzzetta Trail

Fuorns – Alp Puzzetta – Fuorns

Wanderung zur bunten Geissenalp Puzzetta – natürlich im Winterschlaf.

Schwierigkeit: mittel
Wanderzeit: 3 h 5 min

Länge: 6.6 km
Auf-/Abstiege: 380 m

Oberhalb der Siedlung Fuorns, die im Winter die letzte bewohnte Siedlung im Tal ist, beginnt unsere Schneeschuhwanderung. Der Trail verläuft auf der zugeschneiten Alpstrasse mit gemächlicher Steigung und in weiten Kehren bergwärts. Die Äste der mächtigen Tannen sind mit Schnee beladen und hängen tief über unserer Spur. Immer wieder lichtet sich der Wald und die Spuren im Schnee verraten uns, dass hier nicht nur Reh und Gämse, sondern auch Skitourengeher*innen unterwegs sind. Erst kurz vor dem Ziel, leuchtet uns das dunkelrote, moderne Gebäude der Alp Puzzetta entgegen. Während des Sommers wohnen in dieser Alphütte die Hirt*innen mit ihren rund 300 Ziegen. Der Alpkäse, der hier oben hergestellt wird, ist bei Gästen wie auch Einheimischen sehr beliebt. Wir suchen uns einen gemütlichen Platz an der Sonne, um unser Picknick zu verzehren, bevor wir auf der gleichen Route – oder auch mal querfeldein – wieder hinunter nach Fuorns wandern.

Schweiz Mobil
An den Anfang scrollen