Überspringen zu Hauptinhalt
Val Medel Strahlen Mineralien Kristall

Geologie & Mineralien

Die Val Medel liegt im Gotthardmassiv, welches bekannt ist für seine vielen Klüfte und dem phantastischen Mineralienvorkommen. Die bekannten Bergkristalle sind nur eines von vielen Mineralien, die hier vorkommen. In der Val Medel wurden wunderschöne Exemplare des Adulars gefunden. Andererseits ist die Region bekannt für seine Goldvorkommen. So kommen Menschen von nah und fern in die Region, um ihr Glück beim Goldwaschen zu versuchen.

Weniger bekannt als die Mineralien- und Goldvorkommen sind die geologischen Besonderheiten des Lukmanierpasses. Er bietet einen Querschnitt durch verschiedene tektonische Einheiten. Die geologischen Schichten sind hier so aufgestellt, dass sie entlang der Passstrasse wie ein Buch gelesen werden können.

Die Gallaria Cristalla, das Mineralienmuseum in Curaglia, bietet einen Einblick in die Geologie und in die Mineralien-Schätze des Tals. Auch in den Nachbarsgemeinden Tujetsch und Disentis gibt es je ein Mineralienmuseum, welche Schätze unserer Region zeigen.

 

Weitere Informationen:

Museum Cristalla, Disentis
Museum La Truaisch, Sedrun

An den Anfang scrollen