Überspringen zu Hauptinhalt

Lai Blau

Staumauer Sontga Maria – Val Rondadura – Lai Blau – Pass Lucmagn

Schwierigkeit: mittel
Wanderzeit: 4h

Länge: 10,6km
Auf-/Abstiege: 641m / 651m

Das Postauto bringt uns von Curaglia zur Staumauer Sontga Maria. Wir wandern über die Staumauer und weiter dem See entlang, immer Richtung Lai Blau, bis zum Rondadurabach. Von hier aus führt der Pfad rechts in die Val Rondadura und hinauf bis zum idyllischen Bergsee Lai Blau, der mitten im Gotthardmassiv liegt. Wenn wir uns für Geologie interessieren, gibt es rund um den Lai Blau einiges zu entdecken. Für den Rückweg wandern wir entlang des Stauseeufers bis zur Passhöhe und zum Hospiz Sontga Maria. Vom Hospiz aus fahren wir mit dem Postauto zurück nach Curaglia.

Tipp: In der Gallaria Cristalla, der Mineralienausstellung im Gemeindehaus von Curaglia, können wir die reiche Sammlung von Kristallen und Mineralien aus der Region bestaunen. Der Eintritt ist frei und auf Anmeldung erhalten wir auch eine Führung.

Schweiz Mobil
An den Anfang scrollen