Überspringen zu Hauptinhalt

Vergera

Curaglia – Vergera – Plaun Tiatscha – Academia Vivian – Stagias – Mutschnengia – Curaglia

Schwierigkeit: leicht
Wanderzeit: 2h 30min

Länge: 8km
Auf-/Abstiege: 444m / 444m

Wir wandern von Curaglia auf einer verkehrsarmen Fahrstrasse zum Rein da Medel hinunter, überqueren die Brücke und gelangen auf die andere Talseite. Vor Mutschnengia verlassen wir in einer Kehre die Strasse und wandern rechts auf dem Feldweg über Vergera nach Plaun Tiatscha. Von hier führt der Weg links nach Stagias. Auf Stagias, können wir bei der Feuerstelle am See pausieren und sogar grillieren. Ein paar Schritte entfernt liegt die Academia Vivian. Sie ist ein Waldschulzimmer und eine Waldhütte für Kulturanlässe und Umweltbildung. Der Abstieg erfolgt über einen Feldweg nach Mutschnengia und von dort zurück nach Curaglia.

Tipp: Die Academia Vivian kann auch für private Anlässe gemietet werden: www.academiavivian.ch

Schweiz Mobil
An den Anfang scrollen